Dr. Moritz Schulze Darup

Kurzbio

Ich habe zunächst Maschinenbau (Dipl. 2008), später Physik (B.Sc. 2010) und schließlich Geowissenschaften (M.Sc. 2015) an der Ruhr-Universität Bochum studiert. Parallel schloss ich 2014 meine Promotion im Bereich optimierungsbasierte Regelungstechnik ab. Gefördert durch ein Forschungsstipendium der DFG war ich anschließend für 18 Monate an der University of Oxford tätig. Nach einer kurzen Rückkehr an die Ruhr-Universität führte mich ein Gastaufenthalt Ende 2016 an die University of Melbourne. Dort habe ich mich erstmals mit verschlüsselten Regelungskonzepten auseinandergesetzt. Die Intensivierung meiner Forschung auf diesem innovativen Gebiet begründete schließlich den Wechsel in die regelungstechnische Gruppe der Universität Paderborn. Dort bin ich seit April 2017 als akademischer Rat (auf Zeit) tätig.

Forschung

Meine Forschung konzentriert sich momentan auf die verschlüsselte Implementierung von Regelungen für vernetzte Systeme. Zentral ist dabei, dass nicht nur die Kommunikation der Prozessdaten, sondern auch die Auswertung der Regelungsalgorithmen verschlüsselt erfolgt. Die zugrundeliegende Schlüsseltechnologie bilden homomorphe Kryptosysteme, die die Auswertung gewisser mathematischer Operationen auf verschlüsselten Daten erlauben. Die Besonderheit meiner Forschung liegt darin, neue Resultate der parametrischen und numerischen Optimierung mit kryptografischen Methoden zu kombinieren, um leistungsfähige optimierungsbasierte Regler verschlüsselt auszuwerten. Eine Herausforderung besteht in der Wahrung der Echtzeitfähigkeit der resultierenden verschlüsselten Regler.

Neben diesem Schwerpunktthema befasse ich mich mit modellprädiktiver Regelung, robuster Regelung, konvexer und globaler Optimierung sowie wissenschaftlichen Rechnen. Anwendungen meiner Arbeit schließen mobile Roboter, Dampfturbinen, Geothermie-Kraftwerke und Windenergieanlagen ein.

 

Ausgewählte Publikationen

M. Schulze Darup, A. Redder, I. Shames, F. Farokhi, and D. Quevedo. Towards encrypted MPC for linear constrained systems. IEEE Control System Letters, 2(2): 195-200, 2018.

M. Schulze Darup and M. Cannon. On the computation of λ-contractive sets for linear constrained systems. IEEE Transactions on Automatic Control, 62(3): 1498-1504, 2017.

M. Schulze Darup and M. Mönnigmann. Improved automatic computation of Hessian matrix spectral bounds. SIAM Journal on Scientific Computing, 38(4): A2068-A2090, 2016.